Ehrenamt

Notruf Mirjam ist eine Notrufnummer für Schwangere und Mütter von Babys/Kleinkindern, die in Not sind und jemanden zum Reden brauchen. Am Telefon sind weibliche Ehrenamtliche, die den Anrufenden zuhören und für sie da sind – und das rund um die Uhr. Bei Bedarf verweisen sie auf passende regionale Beratungs- und Unterstützungs-Angebote. Der Notruf ist anonym, kostenlos und ergebnisoffen. Es ist ein Angebot von Frauen für Frauen.

Das Ziel von Notruf Mirjam ist es, Mädchen und Frauen, die in Schwangerschaft oder mit einem Baby Sorgen und Nöte haben, dabei zu unterstützen, ihren eigenen Weg aus der Not zu finden. Die Ehrenamtlichen von Notruf Mirjam orientieren sich an den Positionen der Diakonischen Werke und der Evangelischen Kirche in Deutschland „Leben annehmen. Evangelische Beratung bei Schwangerschaften in Not- und Konfliktsituationen“.

Was machen die Ehrenamtlichen?

Die Ehrenamtlichen

  • übernehmen eine 24-Stunden-Rufbereitschaft am Notruf-Telefon
  • führen anonyme und vertrauliche Gespräche
  • verweisen auf regionale Beratungs- und Unterstützungsangebote

Was bieten wir den Ehrenamtlichen?

  • flexibler Einsatz mit selbstbestimmten Diensttagen
  • Einzelarbeit am bereitgestellten Diensthandy vom Aufenthaltsort der Ehrenamtlichen aus
  • Schulung und kontinuierliche Begleitung
  • Versicherungsschutz
  • auf Wunsch Bescheinigung der Tätigkeit

Was sollen Ehrenamtliche mitbringen?

Einfühlungsvermögen, Offenheit und die Bereitschaft,

  • die Anrufe anonymisiert zu dokumentieren
  • monatlich mindestens eine 24-Stunden-Rufbereitschaft zu übernehmen
  • die Vertraulichkeit der Gespräche zu garantieren
  • an Schulungen und Teamtreffen teilzunehmen
  • sich nach Möglichkeit mindestens ein Jahr lang für den Notruf zu engagieren

 

 

Interesse an einem Ehrenamt?

BewerbungsbogenEhrenamtBremenWeserEms2016.pdf

Jetzt Fragebogen (s.o.) herunterladen, ausfüllen und an bremen@notruf-mirjam.de senden.

Wir danken allen Unterstützern von Notruf Mirjam.

sponsorenlogos_EHfK

Konzeption, Design und TYPO3-Programmierung:
Gute Botschafter GmbH - www.gute-botschafter.de