24-Stunden hotline

Die kostenlose und anonyme 24 Stunden erreichbare Telefonhotline wird von ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen getragen. Die Ehrenamtlichen sind rund- um- die- Uhr in ihrem Dienst erreichbar und befinden sich während ihrer Tätigkeit in ihrem privaten Umfeld. Die Notruf-Nummer ist auf Diensthandys geschaltet, mit denen die Ehrenamtlichen ausgestattet sind. 

Unsere Gesprächspartnerinnen haben keine Vorurteile und unterliegen der Schweigepflicht. 

Die Ehrenamtlichen sind als erste Ansprechpartnerinnen wichtiger Bestandteil des „Notruf Mirjam“. Sie begegnen der Anruferin mit Akzeptanz, Wertschätzung und bewahren Neutralität. Erfahrungsgemäß treten die Probleme eines Menschen gleichzeitig oder unmittelbar nacheinander und in gleicher Intensität auf. Die Ehrenamtliche hat für die Anrufende in multiplen Problemlagen ein offenes Ohr und vermittelt an die entsprechenden Fachstellen weiter. Eine fachliche Beratung findet am Telefon nicht statt. Sie wird an regionaler Fachstelle ermöglicht. 

Wir danken allen Unterstützern von Notruf Mirjam.

Gefördert von: sponsorenlogos_KK

Konzeption, Design und TYPO3-Programmierung:
Gute Botschafter GmbH - www.gute-botschafter.de